Mon-Sun 09.00 - 18.30 +254 722 696 533

Masai Mara

Camp Oloshaiki

Camp Oloshaiki ist ein kleines und exklusives Zeltcamp in den üppigen Flusswäldern des Talek River mit Blick auf die Posee-Ebenen der prächtigen Maasai Mara, dem reichsten Wildreservat Kenias und einem der sieben Naturwunder der Welt, bekannt für seine reiche Tierwelt und seine massiven Herden von Wanderwild. Das Camp verfügt über geräumige und charmante Zeltpavillons, die für höchste Privatsphäre und Komfort ausgelegt sind. Jedes Zelt hat seine eigene private Veranda. Die Zelte sind geschmackvoll und luxuriös eingerichtet mit handgefertigten Himmelbetten, einem Kingsize und einem Queensize, bekleidet mit feiner Wäsche und Moskitonetzen. Ein zusätzliches Einzelbett kann hinzugefügt werden, ohne den Platz zu beeinträchtigen. Ein herausragendes Merkmal der Unterkunft in Oloshaiki ist das geräumige und luxuriöse Bad mit eigenem Bad und Ankleidebereich mit großem Kleiderschrank. Das Badezimmer ist aus Stein gebaut und alle Böden sind mit lokalem Talek-Stein verkleidet. Die Duschen sind groß und haben reichlich warmes und kaltes Wasser. Das Camp ist stolz darauf, sagen zu können, dass die Badezimmer die geschmackvollsten in der Mara sind. Alle Möbel und Einrichtungen in Oloshaiki werden in Handarbeit mit lokalen Hölzern und Materialien hergestellt.

 

Fairmont Mara Safari Club

Ihre Ausgangsbasis für das Abenteuer ist der Mara Safari Club, der im Nordwesten der Masai Mara liegt, am Fuße der Aitong Hills. Das Lager liegt auf einem Ochsenbogen des Mara River, so dass alle Zelte mit eigenem Bad einen Blick auf den mit Flusspferden gefüllten Fluss haben. Die Lodge ist umgeben von gut gepflegten Gärten, die von einheimischen Bäumen gesäumt sind. Alle Zelte haben eine eigene private Aussichtsplattform, von der aus Flusspferde und Krokodile regelmäßig zu sehen sind! Jedes Zimmer verfügt über Himmelbetten mit Kissenmatratzen und feiner Bettwäsche, dreiteilige en-suite Einrichtungen mit solarbeheiztem heißem und kaltem fließendem Wasser, ein Erfrischungszentrum, einen Safe und ein drahtloses Telefon im Zimmer, mit dem Sie auf Ihrer Terrasse essen können oder sicherstellen können, dass keine Wünsche offen bleiben.

Die Bibliothek im Hauptgebäude bietet Terminals für den Zugriff auf Ihre E-Mails, zum Surfen im Internet, zum Hochladen von Bildern und zum allgemeinen Prahlen mit Freunden zu Hause. Die Bibliothek ist 24 Stunden verfügbar. Fotokopien und allgemeine Sekretariatsservices sind über unser Gästeserviceteam erhältlich.

 

Governors' Camp

Die Umgebung ist magisch. So sehr, dass es vor fast einem Jahrhundert ausschließlich den kolonialen Gouverneuren Kenias vorbehalten war. Das Governors‘ Camp liegt im Wald entlang der gewundenen Ufer des Mara Flusses, dessen Wasser voller Vogelwelt, Flusspferde und Krokodile ist, im Herzen des kenianischen Masai Mara Nationalparks.

Einige der 37 Zelte säumen das Flussufer, versteckt im Wald, genießen einen ununterbrochenen Blick über den Mara River, andere haben einen Blick über die weiten Ebenen der Masai Mara. Das 1972 gegründete Governors‘ Camp setzte neue Maßstäbe im Luxus für ein Zeltlager. Heute ist es immer noch Afrikas bestes.

Alles ist unter Dach und Fach, alle Zelte haben eigene Badezimmer mit fließendem kaltem und warmem Wasser und Spültoiletten. Es gibt ein Barzelt mit Deck mit Blick auf den Mara River und ein Esszelt mit Blick auf die Ebenen.

Es gibt die folgenden Camps: Governors‘ Camp, Little Governors‘ Camp, Governors‘ Private Camp, Governors‘ IL Moran Camp

 

Ilkeliani Camp

Eingebettet in eine Flusslichtung im Masai Mara Wildreservat, ist die Gegend ein beliebter Treffpunkt für Elefanten, die aus dem Talek Fluss trinken. Das Lager Ilkeliani besteht aus nur 17 Zelten, von denen jedes den ganzen Tag über einen herrlichen Blick auf die Ebene und die Tierwelt bietet. Die Zelträume erheben sich leicht auf Erdhügeln mit Blick auf den Fluss und die Ebenen. Diese Hügel sind mit Vegetation bedeckt und fühlen sich ganz natürlich an, und jeder einzelne wurde unter seinen eigenen schattigen einheimischen Bäumen aufgestellt, und Sie fühlen sich, als wären Sie draußen in der Wildnis.

 

Keekorok Safari Lodge

Keekorok liegt innerhalb des kenianischen Maasai Mara Nationalreservats, das sich auf einer Höhe von 1.617 Metern über dem Meeresspiegel im Herzen des sagenumwobenen kenianischen Maasai Mara Nationalreservats befindet. Keekorok, was soviel wie bunt gemischt reichhaltig in der lokalen Maasai-Sprache bedeutet, wurde 1962 auf einem ausgewählten 80 Hektar großen Gelände in einer Gegend mit permanenten Quellen und üppigem Grünland errichtet.

 
 
 
× Wie kann ich Ihnen helfen?